Kompaktkurs „Landwirtschaftliches Grundwissen und Soziale Landwirtschaft“

25 März 2020 /

Vom 9.-13. März 2020 fand ein fünftägiger Kompaktkurs „Landwirtschaftliches Grundwissen und Soziale Landwirtschaft“ statt. Veranstaltungsort war die Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde, die den Kurs gemeinsam mit der HOFGESELLSCHAFT entwickelt und angeboten hat. Der Kurs richtete sich an Teilnehmer*innen aus sozialen Berufen, die einen Einblick in die landwirtschaftliche Praxis und eine Einführung in die soziale Landwirtschaft erhalten wollten. Die Teilnehmer*innen konnten in den fünf Tagen ein neues Verständnis für die Landwirtschaft entwickelt und Handlungsoptionen für Diversifizierungsprojekte entwickeln. Am Ende des Kurses des gelungenen wünschten sich viele Teilnehmer*innen, das neue Wissen in weiteren Kursen vertiefen zu können.